Safe the Date "Hier hat sie die Hosen an."

2. Forum Dresdner Wirtschaftsfrauen am 18.+19.10.2017

Mittwoch, 18.10.2017

Lassen Sie sich von Erfolgsgeschichten regionaler Unternehmerinnen inspirieren - beim nunmehr 2. Forum Dresdner Wirtschaftsfrauen.

Das diesjährige Thema "Hier hat sie die Hosen an - Frauen in untypischen Branchen" bietet eine vielzahl spannender Vorträge und jede Menge Chancen, das eigene Businessnetzwerk in exklusiver Atmosphäre erfolgreich auszubauen.

Unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin Petra Köpping präsentieren wir Ihnen auch in diesem Jahr einen motivierenden und vor allem regionalen Kompaktkongress, inklusive einem rein weiblich geführten Messebereich.

Zu den Tickets...>>>

Donnerstag, 19.10.2017

Öffentlicher Messetag der Dresdner WEITSICHT, der avalia Gründerlounge und dem Forum Dresdner Wirtschaftsfrauen.

 

Sie wollen sich noch schnell einen der branchenexklusiven Ausstellerplätze sichern? Frau Cornelia Heinz berät Sie gern.

Sommerfest Wirtschaftsfrauen Sachsen e. V.

Gemeinsames Sommerfest mit dem RegioChance e. V.

In diesem Jahr veranstaltete der Wirtschaftsfrauen Sachsen e. V. erstmals ein gemeinsames Sommerfest mit den Mitgliedern des RegioChance e. V.
Bei sommerlichen Temperaturen gab es gute Unterhaltungen, lecker Essen und eine kleine Modepräsentation von miranda merra. Miranda merra steht beispielhaft für die großartigen Ergebnisse, die Netzwerke und Kooperationen hervorbringen.

So fand die Dresdner Designerin Miranda Kaufmann jüngst Unterstützung durch beide Vereine in Kooperation.

Wir danken außerdem der Elbe Finanz GmbH, die uns freundlicherweise nicht nur die wunderschöne Location bereit stellte, sondern uns überdies tatkräftig bei der Organisation unterstützte.

Im Namen aller Wirtschaftsfrauen möchte wir noch einmal DANKE sagen, an die Organisatoren und Teilnehmer diesen durchaus vernetzenden abends.

 

Neue Fördermitglieder

Ein herzliches Dankeschön geht vor allem an die großartigen Unterstützerinnen des Vereins, die bereits als Fördermitglieder zu uns gestoßen sind.

Austellung und Katalog "Die Selbständigen"

Ein unglaubliches Projekt wurde von Christine Starke initiiert. "Die Selbständigen" zeigt ca. 80 Portraits Dresdner Unternehmerinnen aus der äußeren Neustadt. Wir sind stolz und dankbar, dass wir Christine Starke sowohl bei der Ausstellung als auch bei der Realisation des Katalogs unterstützen durften.

Es ist nicht gelogen, wenn wir sagen, dass bei der Vernissage das Kunsthaus Raskolnikow fast aus allen Nähten platzte. Das Interesse und die Woge der Begeisterung trug sich weit über die Neustädter Grenzen hinaus. Mit ihr natürlich auch die Frage nach einer Fortsetzung. Fragen hierzu beantwortet die Dresdner Fotografin derzeit noch mit einem verschmitzen Lächeln und lässt hoffen.

Der Ausstellungskatalog ist direkt im Fotoatelier von Christine Starke zu erwerben.

Weiterbildungszirkel für Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte

Weiterbildung ist ein wesentliches Thema im Unternehmertum. Dabei geht es sowohl um unternehmerische als auch um persönliche Aspekte. Mit dem Weiterbildungszirkel haben wir uns dessen angenommen und bieten Ihnen eine Auswahl inspirierender und aktueller Workshops.

Für uns von großer Relevanz ist die Tatsache, dass die teilweise international renommierten Dozentinnen ausschließlich aus der sächsischen Region stammen und über jahrelange Praxis in ihren Fachgebieten verfügen. Wir garantieren Ihnen spannende und praxisnahe Workshops, die Sie sowohl persönlich als auch unternehmerisch in Ihrem Wesen als Wirtschaftsfrau bestärken. 

Unterstützen Sie uns

Frauen stärken die Wirtschaft. Und wir stärken die Wirtschaftsfrauen.

Miteinander können wir Großes bewirken. Darum suchen wir aktive Wirtschaftsfrauen, die den Wert des gemeinschaftlichen Handelns bereits für sich entdeckt haben. Ob als Fördermitglied, mit einem Jahresbeitrag von 40 Euro, oder in Form einer Spende - Ihre Möglichkeiten uns in unserem Handeln zu bestärken sind vielseitig. Erzählen Sie Unternehmerinnen und weiblichen Führungskräften von uns und unserem Verein. Helfen Sie uns, das Bewusstein für die Wirtschaftsfrauen Sachsen in der Öffentlichkeit zu stärken. Seien Sie eine von uns.