Cornelia Jahnel für den Wirtschaftsfrauen Sachsen e.V.

Cornelia Jahnel

COM3 group

Cornelia Jahnel ist Generalistin und Netzwerkerin mit Leidenschaft und kann auf über 20 Jahre Berufsleben zurückblicken, in denen sie viele Erfahrungen im internationalen Vertrieb und in der Unternehmenskommunikation, aber auch in der Finanzierung von jungen Unternehmen sammeln konnte. So hat sie den Asienvertrieb für ein Biotechunternehmen aufgebaut, war Finanzsprecherin eines börsennotierten Technologiekonzerns und hat sechs Jahre für einen englischen VC-Fonds als Investmentmanagerin gearbeitet und die deutsche Repräsentanz aufgebaut.

Vor sieben Jahren hat sie die Unternehmensberatung COM3 consult gegründet. Ihr Motto: Communicate – Combine – Compose. Es bereitet ihr viel Freude, Ideen zu entdecken, Menschen zusammenzubringen, die in der Sache einen Mehrwert leisten wollen, und daraus einen gemeinsamen Erfolg zu entwickeln. Dabei hilft ihr das langjährige Netzwerk in Mitteldeutschland und darüber hinaus. So entstand auch die Idee, mit einem erfahrenen Team TAPODTS, eine eigene Schuhmarke zu entwickeln, die sie seit fünf Jahren mit der COM3 trading umsetzt. Dabei konnte sie ihre Expertise sowohl im stationären als auch im Online-Handel erweitern und betreibt gemeinsam mit Daniela Hampe seit Herbst 2019 das STUDIO MITTE, einen Concept Store und Meetup für Design Labels und Events.

Ehrenamtlich baut Cornelia Jahnel den AVESTA Business Angel Club auf und ist Jurymitglied bei verschiedenen mitteldeutschen Businessplanwettbewerben und dem sächsischen Gründerinnenpreis, sowie Advisor im internationalen Astia Angel Netzwerk. Sie engagiert sich aktiv im Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU) und ist Mitinitiatorin des Investorinnen-Netzwerkes im VdU.